SchlagwortStudie

Studie: Häufiges Saunieren verlängert das Leben bei Männern

Männer die öfter in die Sauna gehen, haben offensichtlich ein geringeres Risiko einen Herzinfarkt zu bekommen oder an einer Herz- Kreislauf- Erkrankung zu erkranken. Dabei gilt: Je öfter Männer in die Sauna gehen, desto besser ist es für ihre Gesundheit, warum dies so ist, dass können sie Studienautoren allerdings nicht erklären.

Studie: Kiffen von einem Joint pro Tag schadet der Lunge nicht

„Kiffen“ scheint doch nicht so schädlich zu sein, wie es immer angenommen wird. So haben US- amerikanische Wissenschaftler in einer Langzeitstudie herausgefunden, dass der Konsum eines Joints pro Tag die Lunge nicht belastet. Ihre Ergebnisse haben sie in dem Fachjournal „Annals oft he American Thoracic Society veröffentlicht.

Studie: Bewegungsmangel tötet mehr Menschen als Übergewicht

Immer wieder hört man davon, dass ein zu hohes Gewicht unser Leben drastisch verkürzen kann, was auch der Wahrheit entspricht, doch deutlich schlimmer noch ist der Bewegungsmangel. An Bewegungsmangel sterben jedes Jahr doppelt so viele Menschen in Europa wie durch Übergewicht oder Fettleibigkeit. Bewegungsmangel betrifft dabei aber nicht nur übergewichtige Menschen.

Frühgeburten erstmals Todesursache Nummer eins bei Kleinkindern

Auf der ganzen Welt sterben noch immer zu viele Kinder an den Folgen einer Frühgeburt. Innerhalb von 13 Jahren nahm ihre Rate gerade Mal um zwei Prozent ab. Die meisten Frühchen sterben in Indien. Im Gegensatz dazu ist die Kindersterblichkeit aber sehr deutlich zurückgegangen, wie eine Studie ans Tageslicht brachte.

Beliebte News