SchlagwortStatistik

Immer weniger Menschen sterben an Krebs

Laut einer aktuellen Statistik der US- amerikanischen Krebsgesellschaft werden im kommenden Jahr 1,7 Millionen Amerikaner neu an Krebs erkranken. Allerdings ist die Sterberate in den letzten 25 Jahren deutlich zurückgegangen. Dennoch ist in vielen Bundesländern Krebs die Todesursache Nummer eins.

Beliebte News