AutorMarion Star

Tragen von Skinny Jeans kann im Krankenhaus enden

Das Tragen einer Skinny Jeans brachte eine 35 Jahre alte Frau jetzt für 4 Tage ins Krankenhaus. Sie arbeitete für mehrere Stunden in der Hocke und konnte wenig später nicht mehr aus eigener Kraft laufen. Die Ärzte mussten der Frau die Jeans vom Körper schneiden, da die Waden stark angeschwollen waren und auf die Nerven im Scheinbein drückten.

Omas Weisheiten: Sitzen auf kalten Boden führt zur Blasenentzündung

Schon die Omas wussten, dass das Sitzen auf kalten Oberflächen zu einer Blasenentzündung führen kann. Allerdings sind Frauen deutlich öfter betroffen als Männer. Bei ihnen kann es auch durch den Geschlechtsverkehr zu einer Blasenentzündung kommen. Auch nach dem Baden sollte man die nassen Sachen möglichst schnell wieder ausziehen.

Impfpflicht Masern: 75 Prozent der Deutschen für eine Impfpflicht

Laut einer Umfrage glaubt die Mehrheit der Deutschen an die Wirksamkeit der Masern- Schutzimpfung. Zudem befürworten viele Deutsche eine Impfpflicht. Allerdings zeichnet sich auch Widerstand gegen eine Impfpflicht ab, besonders groß ist der Widerstand bei den Anhängern von Bündnis90/ Die Grünen. Die meisten Befürworter hingegen leben in den neuen Bundesländern.

Studie: Häufiges Saunieren verlängert das Leben bei Männern

Männer die öfter in die Sauna gehen, haben offensichtlich ein geringeres Risiko einen Herzinfarkt zu bekommen oder an einer Herz- Kreislauf- Erkrankung zu erkranken. Dabei gilt: Je öfter Männer in die Sauna gehen, desto besser ist es für ihre Gesundheit, warum dies so ist, dass können sie Studienautoren allerdings nicht erklären.

Beliebte News